PSK31 - SMS und WhatsApp lassen grüßen

Home

HummelCam

HummelCam II

Amateurfunk

PSK31


Die Betriebsart PSK31 erlaubt eine schriftliche digitale Kommunikation zwischen zwei Amateurfunkstationen in einem Chatmodus.

Wie bei den meisten digitalen Betriebsarten stellt die Soundkarte oder ein spezielles USB-Interface die Verbindung zwischen PC und Funkgerät her. Die Codierung des zu sendenden Text bzw. Decodierung des empfangenen Texts erfolgt über eine Software. Ich verwende hierzu MixW.

Der Vorteil der Betriebsart PSK31 liegt in der Schmalbandigkeit und des dadurch bedingten effizienten Einsatzes der vom Sender erzeugten Leistung. Nur maximal 20 Watt werden benötigt, um weltweite Funkverbindungen herzustellen.

PSK31 erfreut sich wegen der relativ einfachen Handhabung und der geringen Sendeleistungen hoher Beliebtheit. Ich habe mittlerweile etwa 1000 QSOs (QSO = Funkverbindung) mit Amateurfunkern auf allen Kontinenten sowie Arktis/Antarktis geführt.

Amateurfunk

PSK31

WSJT

APRS

APRS via ISS

Geräte und Antennen

Info und Impressum